• Startseite
Donnerstag, 20 April 2023 18:32

ABI Hilmar Baumann als AK Schwaz wiedergewählt

AK Schwaz Hilmar Baumann in seiner Funktion bestätigt

 

Am 13.04.2023, lud der Bezirksverband Schwaz, den Abschnitt Schwaz zur Kommandanten Dienstversammlung ein.

Nach den Berichten von BFK Hansjörg Eberharter, BFK – Stv. Herbert Eibl, sowie BFI Stefan Geisler, wurden Kameraden, für ihre neu angenommene und gewählte Funktionen befördert, sowie eine Auszeichnung vergeben.

Folgende Funktionäre wurden befördert:

FF Weerberg:     Kommandant                    HBI Thomas Lechner

FF Weer:            Kommandant-Stv.           BI Hannes Votter

FF Stans:           Kommandant                    OBI Mathias Renn
                           ZK                                     BM Josef Troppmair

Ebenfalls konnte der BFV das Verdienstzeichen in Silber an Johann Kirchner von der FF Weerberg überreichen.

Dann stand der TO – Punkt, AK Wahl für den Abschnitt Schwaz am Programm.
Der bisherige ABI Hilmar Baumann, stellte sich der Wiederwahl, sonstige Meldungen waren bis kurz vor der Wahl nicht bekannt gegeben worden.

Das schlussendliche Ergebnis konnte sich sehen lassen. ABI Hilmar Baumann wurde einstimmig zum neuen Abschnittskommandanten Schwaz gewählt. Hilmar Baumann nahm die Wahl mit einem breiten Grinsen an und sagte allen Kameraden, wie auch schon bisher, seine Hilfestellung in allen Belangen zu.

Auch der BFK Hansjörg Eberharter dankte Hilmar für die bisherige Arbeit im Abschnitt Schwaz, und dass sich der Abschnitt, aber auch der Bezirk, immer auf die Feuerwehr Schwaz verlassen können.

Im Anschluss lud Hilmar Baumann die Kameraden auf eine Jause und Getränke ein. Der Abend fand dann noch ein gemütliches Ausklingen, und Vernetzungsgespräche wurden wieder eifrig geführt.

Fotos und Bericht: HV Thomas Haselsteiner - FF Schwaz

Gelesen 966 mal

Bildergalerie

Notrufnummern

Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144
Vergiftungszentrale +431 406 4343
Gehörlosen Notruf-SMS 0800 133 133

(c) Copyright BFV Schwaz
Alle Rechts vorbehalten.