Home Diese Seite drucken - Print this Page
 
 
 
 
 

DOWNLOAD ÖA Hilfsmittel

Ab sofort stehen im Internen Bereich sowohl das Infoheft ÖA, als auch eine Zusmamenfassung Bild- und Medienrecht zum Download bereit.

Zum internen Bereich





 

WILLKOMMEN auf der Webseite des BFV Schwaz

 

 

 

Am Samstag dem 11.11.2017 fand die alljährliche Atemschutzleistungsprüfung des Bezirksfeuerwehrverbandes Schwaz im Gerätehaus in Fügen statt.

_____________________________________________________________________________________

Am Freitag, den 20. Oktober wurde die FF Gerlos um kurz vor 09:00 Uhr zu einem rauchenden Hackschnitzelhaufen, im Ortsteil Zellerwald, alarmiert.

_____________________________________________________________________________________

Nachdem im Jahr 2016 über 3.000 Brände in Tirol waren, wo auch 3 Personen ums Leben gekommen und 25 verletzt wurden sind, wurde bei der diesjährigen Abschnittsübung das Hauptaugenmerk auf Atemschutz gelegt.
_____________________________________________________________________________________

Am 18.10.2017 hielten die freiwillige Feuerwehr Jenbach und die Btf GE Jenbacher ihre traditionelle Herbstübung ab.

_____________________________________________________________________________________

Beim diesjährigen Bezirksgrundlehrgang im Herbst konnten 31 Feuerwehrfrauen und –männer ihre zweite Säule der Grundausbildung positiv abschließen.

_____________________________________________________________________________________

Schadensfälle und Brände in großen Industrieanlagen stellen die dortigen Einsatzkräfte immer wieder vor neue Herausforderungen. Um bei diesen fordernden Aufgaben besser zu agieren zu können nutzte der Abschnitts Achental die Gelegenheit für eine großangelegte Übung.
____________________________________________________________________________________

Der September standen im Zeichen der Grundausbildung im Feuerwehr Abschnitt Fügen.

_____________________________________________________________________________________

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften wurde am 27.09.2017 um 10:30 Uhr zu einem Zugunfall in Schlitters alarmiert.


_____________________________________________________________________________________

Um 02:16 heulten die Sirenen in Stans. Der Grund war ein Verkehrsunfall auf der Unterinntalstraße zwischen Stans und Jenbach.

_____________________________________________________________________________________

Am Samstag, den 16.09.2017, fand eine große Berge- und Brandschutzübung gemeinsam mit der Bergrettung Zell am Ziller, dem Roten Kreuz Schwaz und dem Personal der Zeller Bergbahnen im Schigebiet „Zillertal Arena“ statt.

_____________________________________________________________________________________

Mit zahlreichen Ehrengästen und Formationen wurde das neu gebaute Kaltenbacher Feuerwehrhaus am Samstagnachmittag dem 09.09.2017 offiziell eingeweiht.

_____________________________________________________________________________________

Im März 2017 wurde sowohl auf Bezirks- wie auf Landesebene das Sachgebiet "Wasserdienst" ins Leben gerufen. Hier stellt sich das neue Sachgebiet vor.

_____________________________________________________________________________________

Um 05:58 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Buch in Tirol mittels Sirene und Pager zum Brand eines Stadels alarmiert.

 

_____________________________________________________________________________________

Die diesjährige Übung des Abschnittes Schwaz führte hoch über Vomp zu einem Bauernhof, welcher als Übungsobjekt diente.

 

_____________________________________________________________________________________

Kleine Ursache – große Wirkung, so könnte man den Brandeinsatz am frühen Mittwoch morgen in Schwaz bezeichnen.

_____________________________________________________________________________________

Am 19.08.2017 wurden die Feuerwehren von Achenkirch zu einem Gefahrengut-Einsatz in eine Hotelanlage in Achenkirch gerufen.


_____________________________________________________________________________________

Ein Musterbeispiel an Zusammenarbeit bewiesen Feuerwehr Stans und Bergrettung Schwaz bei einem Einsatz in der Wolfsklamm in Stans.

_____________________________________________________________________________________

Vor Kurzem luden die angehenden und motivierten Jugendbetreuer die Freiwilligen Feuerwehr Aschau interessierte Kids ins Gerätehaus ein. 

_____________________________________________________________________________________

Zu einer Tierrettung rückte die Feuerwehr Schwaz dieser Tage aus, nicht die Katze am Baum sondern zwei Vögel in einem Kamin waren der Einsatzgrund. 

_____________________________________________________________________________________

Ganz unter dem Motto "120 Jahre Dienst für den Nächsten - 120 Jahre Leidenschaft - 120 Jahre Ehrenamtlichkeit - 120 Jahre Einsatzbereitschaft - 120 Jahre Kameradschaft" stand das vergangene Wochenende bei der Freiwilligen Feuerwehr Uderns.
_____________________________________________________________________________________

Am Freitag, den 04.08. wurde die Feuerwehren Weer und Weerberg von der Leitstelle Tirol zu mehreren Einsätzen nach einem heftigen Unwetter alarmiert.

_____________________________________________________________________________________

Kleine Ursache -große Wirkung: am Freitagvormittag wurde in einer Wohnung der Schwazer Innenstadt ein Kochtopf am Herd vergessen. Der Inhalt brannte rasch an, eine starke Rauchentwicklung ging einher. 
_____________________________________________________________________________________

Am Montag dem 17.07.2017 gegen 16:00 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Stumm und Kaltenbach zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B169 mittels Pager gerufen. 

_________________________________________________________________________________________

2017-07-16

Brand in Hart

Am Abend des 16.07.2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Hart im Zillertal gegen 17:40 Uhr mittels Pager und Sirene zu einem gemeldeten „Brand Bauernhof – Brand im Heustock“ gerufen. 

_________________________________________________________________________________________

Am 08.07.2017 fand in Gallzein der 43. Nass - Feuerwehrleistungsbewerb des Bezirk Schwaz statt. Die Ergebnisliste und viele Bilder vom Bewerbstag finden Sie hier...
_________________________________________________________________________________________

Am Mittwoch den 5. Juli veranstaltete die Feuerwehrjugend Achenkirch, Eben am Achensee & Pertisau gemeinsam einen Infotag für die Neue Mittelschule Achensee.
_____________________________________________________________________________________

Am 04.07.2017 war ein etwas anderer Schultag für die zweiten Klassen der NMS Zell am Ziller. Die Jugendlichten durften einen Vormittag bei der Feuerwehr Zell am Ziller verbringen...
_________________________________________________________________________________________

Der Verein „Sicheres Tirol“ organisierte am 27. Juni 2017 gemeinsam mit den örtlichen Blaulichtorganisationen einen Kindersicherheitstag in Zell am Ziller.
_____________________________________________________________________________________

Nach einem kurzen Gewitter bemerkte der Besitzer, dass am Wochenendhäuschen auf seinem Grundstück ein Blitz den Dachstuhl in Brand gesetzt hatte.

________________________________________________________________________________

Der Zeitplan für den Bezirks-Nassbewerb in Gallzein ist nun online...



________________________________________________________________________________

Aufmerksame Wanderer meldeten am 20.06.2017 einen Waldbrand im Bereich der 2063m hohen Rotspitze im Gemeindegebiet von Eben am Achensee.
________________________________________________________________________________

Am Montag, dem 19.06.2017 fand in der Pfarrkirche Strass die Feuerwehrübung mit Annahme „Brand elektrische Steuerung der Kirchenglocken mit vermissten Personen“ statt.

_______________________________________________________________________

Am Sonntagabend wurden die Feuerwehren Terfens und Schwaz zu einem nicht ganz alltäglichen Einsatz zum Badesee Weißlahn in Terfens gerufen.

________________________________________________________________________________

Am Pfingstwochenende wurde die FF Zell am Ziller zu einem schweren Verkehrsunfall sowie zu einem Brand in einem Gewerbebetrieb alarmiert.

 

_________________________________________________________________________________

Am späten Abend des 30. Mai zog ein heftiges Gewitter über das Inntal. Ein Blitz traf dabei eine Stromleitung im Bereich des Kienbergs oberhalb von Jenbach...

_________________________________________________________________________________

 Vorbereitungsbewerb Feuerwehrleistungsabzeichen in Achenkirch


_________________________________________________________________________________

Am 12.05.2017 lud der Bezirksfeuerwehrverband Schwaz zum 130. Bezirksfeuerwehrtag nach Schwaz.


________________________________________________________________________________

Kurz vor Mitternacht heulten die Sirenen in Fügen. Gebäudebrand Wohngebäude lautete die Alarmierung für die Florianijünger.


________________________________________________________________________________

Die FF Pertisau war gegen Mittag zu einem Einsatz in der Gramaialm alarmiert worden. Hier war ein Hubschrauber aus bisher ungeklärter Ursache abgestürzt und anschließend in Flammen aufgegangen.

________________________________________________________________________________

 
Kontakt   ·   Kontakt   ·   Impressum   ·   Sitemap   
Sie verwenden einen veralteten Browser, bitte laden Sie sich einen neueren Browser z.B. von www.mozilla-europe.org/de/ herunter!