Home Diese Seite drucken - Print this Page
 
 
 
 
 
 

DOWNLOAD ÖA Hilfsmittel

Ab sofort stehen im Internen Bereich sowohl das Infoheft ÖA, als auch eine Zusmamenfassung Bild- und Medienrecht zum Download bereit.

Zum internen Bereich





 

Abschnitt Jenbach

ABI Walter Theuretzbacher

Der Abschnitt Jenbach besteht aus den Wehren des östlichen Inntales in unserem Bezirk. Sieben Wehren sind rund um die Uhr bereit in Notgeratenen Hilfe zu leisten. Die Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinden Jenbach, Wiesing, Strass i.Z., Buch i.T., Gallzein sowie die Betriebsfeuerwehren GE-Jenbacher und LLA-Rotholz nehmen sich dieser Aufgabe an.

Die Einsatzarten sind sehr vielseitig: Zum einen werden die Wehren durch große Industriebetriebe gefordert, zum anderen durch den Verkehr auf Straßen und Schienen sowie durch die landwirtschaftliche Struktur und den Fremdenverkehr.

Einige Wehren haben Sonderaufgaben übernommen. So hat die Feuerwehr Jenbach ein Rüstfahrzeug mit hydraulischen Rettungsgeräten und ein Gefahrengutfahrzeug für Einätze im ganzem Bezirk im Fuhrpark. Ebenso kommt das dort stationierte Höhenrettungsgerät in der ganzen Region zum Einsatz. Die Feuerwehren Jenbach, Wiesing und Strass i.Z. sind die Portalfeuerwehren für den Brettfalltunnel und die Wehren Jenbach, Wiesing und Buch i.T. stellen die Portalfeuerwehren für die Tunneltrasse der BEG. Die Feuerwehr Strass i.Z. betreut die Großpumpe des Bezirkes, die meistens bei Großereignissen zum Einsatz kommt.

 

Feuerwehren im Abschnitt Jenbach:

 

 

 
Kontakt   ·   Kontakt   ·   Impressum   ·   Sitemap   
Sie verwenden einen veralteten Browser, bitte laden Sie sich einen neueren Browser z.B. von www.mozilla-europe.org/de/ herunter!