Home Diese Seite drucken - Print this Page
 
 
 
 
 
 

DOWNLOAD ÖA Hilfsmittel

Ab sofort stehen im Internen Bereich sowohl das Infoheft ÖA, als auch eine Zusmamenfassung Bild- und Medienrecht zum Download bereit.

Zum internen Bereich


Bürozeiten im Bezirksverband

Jeden Dienstag von

18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

sind die Mitglieder des Bezirkskommandos im Büro anzutreffen.

Adresse: Münchnerstrasse 21, 6130 Schwaz, 1. Stock

Telefon: 05242 67888





 

"WEBER-Tag" bei der FF Schwaz

Am Samstag, dem 20.06.2015 wurde auf dem Gelände der Feuerwehr Schwaz ein Verkehrsunfall – Workshop, die sogenannten Weber Tage veranstaltet. Weber Tage deshalb, weil die Fa. Weber die das hydraulische Rettungsgerät wie Schere und Spreizer herstellt, an diesem Tag eine Intensivschulung in Theorie und Praxis abgehalten hat. Dabei ging es primär um die Gefahren, die in den neuen PKW´s lauern (Airbags, Batterien, Steuergeräte, etc.), aber auch um Schneid-, und Stabilisierungstechniken, z.B. bei Fahrzeugen die auf der Seite liegen. Weiters wurden die Themen Eigensicherung, patientenschonende Rettung sowie der Erfahrungsaustausch an erster Stelle genauestens Besprochen. Während der Vormittag von Theorie geprägt war, galt es am Nachmittag das Gehörte an mehreren PKW´s zu probieren und zu üben. Die Mitarbeiter der Firma Weber Hydraulik, Herr Robert Niederhofer und Gernot Reichl, zeigten sehr anschaulich, worauf es bei moderner Fahrzeugtechnik ankommt. Alles in allem ein sehr interessantes sowie lehrreiches Training.

Bei den Szenarien am Nachmittag ging es um folgende Aufgabenstellung:

Auto auf vier Räder, Auto auf der Seite liegend und Auto am Dach. Hier konnte dann das gelernte vom Vormittag in die Praxis umgesetzt werden. Zusätzlich gab es dann noch von unseren beiden Trainer immer noch den ein oder andern Tipp um noch besser zu werden.

An diesem Schulungstag nahmen 26 Teilnehmer der Feuerwehr Schwaz, 2 Mann von der Betriebsfeuerwehr Tyrolit, 3 Mann von der Swarovski Betriebsfeuerwehr sowie 2 Mann von der Feuerwehr Wattens (als Zuschauer) teil.

Die Feuerwehr Schwaz bedankt sich bei allen Teilnehmern und Trainern für den äußerst informativen Tag, der uns gemeinsam wieder ein bisschen besser bei der Hilfeleistung machte. Der Kommandant, HBI Hilmar Baumann, freute sich über das rege Interesse seiner Kameraden, und bedankt sich ebenfalls bei allen Teilnehmern und Helfern, dass dieser Tag so erfolgreich werden konnte.

 

www.ff-schwaz.at 

 

Thomas Haselsteiner

ÖA FF Schwaz

 
Kontakt   ·   Kontakt   ·   Impressum   ·   Sitemap   
Sie verwenden einen veralteten Browser, bitte laden Sie sich einen neueren Browser z.B. von www.mozilla-europe.org/de/ herunter!