Home Diese Seite drucken - Print this Page
 
 
 
 
 
 

DOWNLOAD ÖA Hilfsmittel

Ab sofort stehen im Internen Bereich sowohl das Infoheft ÖA, als auch eine Zusmamenfassung Bild- und Medienrecht zum Download bereit.

Zum internen Bereich





 

Abschnittsübung Fügen

Am Samstag, den 9. April 2011 wurde die diesjährige Abschnittsübung vom Feuerwehrabschnitt Fügen in Kaltenbach abgehalten. Die Übung wurde von der FF-Kaltenbach ausgearbeitet und auch geleitet.

Insgesamt waren 104 Mann mit 17 Fahrzeugen zur Übung angetreten, wobei es verschiedene Szenarien abzuarbeiten gab.

Der Hauptteil der Übung wurde im Keller vom Servicepark der Firma Empl abgehalten, wobei es vorwiegend galt, Personen im verrauchten Objekt zu orten und zu retten. Insgesamt waren 10 Personen zu finden und zu retten.

Ein weiterer Schauplatz war ein Verkehrsunfall, wobei es galt, drei Personen zu befreien.

Ebenso galt es, einen „Selbstmordgefährdeten“  vom Silo der Firma Rieder-Fenster zu retten. Dies wurde mit der Drehleiter der FF-Fügen durchgeführt.

 

Eingerichtet wurde eine Einsatzleitstelle von der FF-Uderns sowie eine Atemschutzsammelstelle, bei welcher auch das Atemschutzfahrzeug der FF-Schwaz zum Einsatz kam.

 

Die Abschnittsübung fand unter Beobachtung von Bezirkskommandanten Hans Steinberger und Bezirksinspektor Stefan Geisler statt. Aufmerksam verfolgten auch Bürgermeister Klaus Gasteiger und die Geschäftsführung der Firma Empl die Übung

 

Zum Abschluss lud die Gemeinde Kaltenbach zu einer kleinen Jause ein.

 

Manfred Prankl

 
Kontakt   ·   Kontakt   ·   Impressum   ·   Sitemap   
Sie verwenden einen veralteten Browser, bitte laden Sie sich einen neueren Browser z.B. von www.mozilla-europe.org/de/ herunter!