Home Diese Seite drucken - Print this Page
 
 
 
 
 
 

DOWNLOAD ÖA Hilfsmittel

Ab sofort stehen im Internen Bereich sowohl das Infoheft ÖA, als auch eine Zusmamenfassung Bild- und Medienrecht zum Download bereit.

Zum internen Bereich





 

Neue Feldküche für die Feuerwehren des Bezirkes Schwaz

Neue Feldküche für die Feuerwehren des Bezirkes Schwaz

 

Große Ereignisse wie Hochwasser oder Waldbrände ziehen fast immer langwierige Feuerwehreinsätze nach sich. Viele Helfer sind stundenlang im Einsatz und müssen irgendwann einmal verpflegt werden. Nicht immer ist das mit einer externen Versorgung möglich.

 

Bezirksfeuerwehrkommandant Hans Steinberger hat nach einigen Einsätzen, bei denen eine eigene Versorgungsmöglichkeit gefehlt hat, einen Plan für die Anschaffung und den Betrieb einer eigenen Feldküche für den Bezirk Schwaz entwickelt. Mit großer finanzieller Unterstützung der Zillertaler Versicherung und des Landes Tirol war diese Investition nun möglich. Kürzlich konnte Landesbranddirektor Klaus Erler und Landesfeuerwehrinspektor Alfons Gruber einen voll ausgerüsteten Küchenanhänger und ein dazugehörendes Zelt für die Ausgabe der Speisen dem Bezirksverband übergeben.  Bezirkshauptmann Dr. Karl Mark bedankte sich einerseits bei den Feuerwehrvertretern des Landes und der Zillertaler Versicherung für die Unterstützung, andererseits aber auch bei den Feuerwehren für die Bereitschaft, die Aufgabe einer eigenen Verpflegung zu übernehmen. Der Vorstand der Zillertaler Versicherungen, Bürgermeister von Ried Hansjörg Jäger, betonte, dass sein Unternehmen gerne ein Hauptsponsor des Bezirksverbandes ist.

 

Mit großer Freude konnte Bezirkskommandant Steinberger dann das Gerät an die Feuerwehren Zell und Ried übergeben, die gemeinsam diese Küche betreiben werden. Bis zu 350 Personen können nun selbst versorgt werden. Die Köche der beiden Feuerwehren bereiten sich ab sofort auf den ersten Einsatz mit der mobilen Küche vor.

 

Sogar ein Backrohr ist vorhanden
Ausreichend große Kochmulden
Das Ausgabezelt wird direkt an den Anhänger angebaut
von li: BFI Stefan Geisler, BFKSTV Albert Bichler, Landesbranddirektor Klaus Erler, BFK Hansi Steinberger, Bezirkshauptmann Dr. Karl Mark, BM Hansjörg Jäger, LFI Alfons Gruber
 
Kontakt   ·   Kontakt   ·   Impressum   ·   Sitemap   
Sie verwenden einen veralteten Browser, bitte laden Sie sich einen neueren Browser z.B. von www.mozilla-europe.org/de/ herunter!