Home Diese Seite drucken - Print this Page
 
 
 
 
 
 

DOWNLOAD ÖA Hilfsmittel

Ab sofort stehen im Internen Bereich sowohl das Infoheft ÖA, als auch eine Zusmamenfassung Bild- und Medienrecht zum Download bereit.

Zum internen Bereich


Bürozeiten - SOMMERPAUSE

Das Bezirksbüro ist ab 12. September wieder besetzt. Die Mitglieder des Bezirkskommandos sind jedoch telefonisch immer erreichbar.

Wir wünschen einen schönen Sommer.





 

Pfingstwochenende fordert die FF Zell am Ziller

Am Pfingstwochenende wurde die FF Zell am Ziller zu einem schweren Verkehrsunfall sowie zu einem Brand in einem Gewerbebetrieb alarmiert.

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L300 kam es am Sonntag gegen 19:10 Uhr. Der PKW-Lenker kam über den rechten Fahrbahnrand hinaus, prallte gegen eine Mauer und wurde ca. 20 Meter durch die Luft geschleudert. Die drei Insassen, welche sich noch selbst befreien konnten, wurden mittels Notarzthubschraubern und Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Die FF Zell am Ziller unterstützte lediglich das Team vom Roten Kreuz und führte Aufräumarbeiten durch.

Am 05.06.2017 gegen 21:30 schrillten in Zell am Ziller die Sirenen. Grund dafür war ein Brand in einem Gewerbebetrieb in Zellbergeben. Unverzüglich rückte die FF Zell am Ziller mit Einsatzleiter OBI Alexander Stock zum Einsatzort aus. Es  wurden die Feuerwehren Ramsau i. Z., Aschau i. Z., die Betriebsfeuerwehr VHP Zell sowie die FF Schwaz zur Unterstützung nachalarmiert. Der Brand konnte rasch von 4 Atemschutztrupps gelöscht werden. Als Brandursache konnte ein technischer Defekt im Lagerraum ermittelt werden. Beim Brand wurden 3 Personen vor Ort von der Rettung behandelt, einer davon wurde zur Beobachtung ins Krankenhaus Schwaz eingeliefert.
Insgesamt standen 5 Feuerwehren mit 15 Fahrzeugen und 96 Mitgliedern bis Mitternacht im Einsatz. Weiters anwesend waren Bezirksfeuerwehrkommandant Johann Steinberger, Abschnittskommandant Siegfried Geisler sowie die Bürgermeister von Zell am Ziller und Zellberg.

 

FM Daniel Allesch
Beauftragter Webseite FF Zell am Ziller

Fotos: Zillertalfoto.at - Danke!



 
Kontakt   ·   Kontakt   ·   Impressum   ·   Sitemap   
Sie verwenden einen veralteten Browser, bitte laden Sie sich einen neueren Browser z.B. von www.mozilla-europe.org/de/ herunter!