Home Diese Seite drucken - Print this Page
 
 
 
 
 
 

DOWNLOAD ÖA Hilfsmittel

Ab sofort stehen im Internen Bereich sowohl das Infoheft ÖA, als auch eine Zusmamenfassung Bild- und Medienrecht zum Download bereit.

Zum internen Bereich


Bürozeiten - SOMMERPAUSE

Das Bezirksbüro ist ab 12. September wieder besetzt. Die Mitglieder des Bezirkskommandos sind jedoch telefonisch immer erreichbar.

Wir wünschen einen schönen Sommer.





 

Waldbrand in der Gemeinde Rohrberg

Am Samstag, den 27. Juli 2013, wurde die Freiwillige Feuerwehr Zell am Ziller mittels Sirene in die Gemeinde Rohrberg beordert. Mit dem Alarmierungstext „Waldbrand“ machten sich 18 Mann mit zwei Fahrzeugen auf den Weg zum Einsatzort.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannten ca. 50 m2 einer Waldböschung unterhalb der Rohrbergstraße zwischen den Landwirtschaften „Unterlehen“ und „Blaserbühel“. Die Feuerwehrmänner löschten den Brand mit einem Wasser-Schaumgemisch und rückten gegen 15:30 Uhr wieder in das Gerätehaus ein. Die Brandursache ist noch unklar.

Seitens der Feuerwehr weisen wir darauf hin, dass in Hitzeperioden erhöhte Brandgefahr in Wald und Wiesengebieten besteht. Beachten sie, dass bereits eine weggeworfene Zigarette ein Großfeuer entfachen kann. Auch nicht zu unterschätzen sind Glasscherben, die durch die Spiegelung bzw. Bündelung des Sonnenlichts einen Brand auslösen können. Von offenen Feuerstellen jeglicher Art ist in Hitzeperioden dringend abzuraten.

 

Patrick Taxacher 

Öffentlichkeitsarbeit Abschnitt Zell

 
Kontakt   ·   Kontakt   ·   Impressum   ·   Sitemap   
Sie verwenden einen veralteten Browser, bitte laden Sie sich einen neueren Browser z.B. von www.mozilla-europe.org/de/ herunter!