Home Diese Seite drucken - Print this Page
 
 
 
 
 
 

DOWNLOAD ÖA Hilfsmittel

Ab sofort stehen im Internen Bereich sowohl das Infoheft ÖA, als auch eine Zusmamenfassung Bild- und Medienrecht zum Download bereit.

Zum internen Bereich


Bürozeiten im Bezirksverband

Jeden Dienstag von

18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

sind die Mitglieder des Bezirkskommandos im Büro anzutreffen.

Adresse: Münchnerstrasse 21, 6130 Schwaz, 1. Stock

Telefon: 05242 67888





 

Fünf Einsätze für die FF Jenbach am "Unsinnigen Donnerstag"

Anstatt des bunten Faschingstreiben standen für die Feuerwehr Jenbach am 16.02.2012, dem "unsinnigen Donnerstag" 5 Einsätze am Programm.

Den Anfang machte ein Brandmeldealarm um 06:36 Uhr in der Volksschule Jenbach – zum Glück ein Fehlalarm.

Nur eine Stunde später folgte der nächste Einsatz: wegen erhöhter Lawinengefahr musste die L215 Unterinntalstrasse zwischen Jenbach und Stans für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

Nach einer kurzen Verschnaufpause erneuter Alarm für die Feuerwehr Jenbach. Am Rodelhüttenweg drohte ein Fahrzeug abzustürzen. Der Traktor konnte mittels Seilwinde des Rüstfahrzeuges gesichert und auf die Strasse zurückgezogen werden. Nach 11/2 Stunden konnte der Einsatz erfolgreich beendet werden.

Um einen reibungslosen und vor allem sicheren Ablauf beim „Teng Tengl“ garantieren zu können wurde kurze Zeit später der Hubsteiger alarmiert, um das Bühnendach von den Neuschneemassen zu befreien.

Um 17:11 Uhr ertönten die Piepser zum letzten Mal an diesem Tag. Grund dafür war diesmal ein Wasserschaden in der Tiwagstrasse. Dort brach am Dachboden eines Wohnhauses eine Wasserleitung, welche die darunterliegende Wohnung unter Wasser setzte. Mit Hilfe eines Nasssaugers wurde das Wasser beseitigt und nach ca. einer Stunde war für die 12 Mann auch dieser Einsatz beendet.

 

Ein etwas andere Fasching für die Feuerwehr Jenbach...

 

Dominik Böck

Öffentlichkeitsarbeit Abschnitt Jenbach

 

Strassensperre zwischen Jenbach und Stans
Wasserschaden in der Tiwagstraße...
...Grund dafür war eine gebrochene Wasserleitung
 
Kontakt   ·   Kontakt   ·   Impressum   ·   Sitemap   
Sie verwenden einen veralteten Browser, bitte laden Sie sich einen neueren Browser z.B. von www.mozilla-europe.org/de/ herunter!