Home Diese Seite drucken - Print this Page
 
 
 
 
 
 

DOWNLOAD ÖA Hilfsmittel

Ab sofort stehen im Internen Bereich sowohl das Infoheft ÖA, als auch eine Zusmamenfassung Bild- und Medienrecht zum Download bereit.

Zum internen Bereich


Bürozeiten im Bezirksverband

Jeden Dienstag von

18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

sind die Mitglieder des Bezirkskommandos im Büro anzutreffen.

Adresse: Münchnerstrasse 21, 6130 Schwaz, 1. Stock

Telefon: 05242 67888





 

Tankwagen verlor Biodiesel

Am 25. Juli wurde die Freiwillige Feuerwehr Zell am Ziller durch die Straßenmeisterei zu einem Einsatz auf der B 165 gerufen. Aufgrund von mehreren unglücklichen Zuständen verlor ein Tankwagen eine erhebliche Menge Biodiesel.

Lt. den Angaben des Fahrers wurde bei der Entladung vergessen, die Lucke des Tankwagens  zu schließen.  Auf seiner weiteren Route musste der Lenker des LKWs sein Fahrzeug ruckartig auf der B 165, auf der Höhe des Gasthofs Waldheim, zum Stillstand bringen. Durch den noch offenen Tankbehälter trat durch das Bremsmanöver daraufhin eine erhebliche Menge Biodiesel aus.

Die Freiwillige Feuerwehr Zell am Ziller rückte mit 4 Mitgliedern und die Straßenmeisterei mit 5 Männern zum Einsatzort aus. Um den Treibstoff zur Gänze zu binden wurden mehr als 14 Säcke Bindemittel (à 16 Kilo) verbraucht. Da sich der Diesel über die ganze Straße verteilt hatte musste die B 165 für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden.
Nach ca. 1 Stunde war der Einsatz beendet und die B 165 wieder problemlos befahrbar.

 

 

Öffentlichkeitsarbeit Abschnitt Zell

Taxacher Patrick

Aufgrund eines ruckartigen Bremsmanövers verlor ein Tankwagen eine erhebliche Menge Biodiesel
Mehrere Säcke Bindemittel waren notwendig um den Treibstoff zu binden
 
Kontakt   ·   Kontakt   ·   Impressum   ·   Sitemap   
Sie verwenden einen veralteten Browser, bitte laden Sie sich einen neueren Browser z.B. von www.mozilla-europe.org/de/ herunter!