Home Diese Seite drucken - Print this Page
 
 
 
 
 
 

DOWNLOAD ÖA Hilfsmittel

Ab sofort stehen im Internen Bereich sowohl das Infoheft ÖA, als auch eine Zusmamenfassung Bild- und Medienrecht zum Download bereit.

Zum internen Bereich


Bürozeiten im Bezirksverband

Jeden Dienstag von

18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

sind die Mitglieder des Bezirkskommandos im Büro anzutreffen.

Adresse: Münchnerstrasse 21, 6130 Schwaz, 1. Stock

Telefon: 05242 67888





 

Brand in Gerlosberg - gerade noch mal gut gegangen

Am späten Abend des 1. Tages im Jahr rückte die Feuerwehr, Rettung sowie Polizei zu einem Gebäudebrand am Fuße der Gemeinde Gerlosberg aus.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war starke Rauchentwicklung, aus dem in Holzbauweise errichteten Gebäude, zu entnehmen. Die elf Personen, die Ihren Urlaub im Ferienhaus verbrachten, konnten sich und einige Wertgegenstände aus dem verrauchten Gebäude retten. Eigene Löschversuche des Hauseigentümers und der Urlauber blieben erfolglos.

Beim Erkundungsrundgang des Atemschutztrupps konnte festgestellt werden, dass sich der Brandherd in den Zwischenwänden zum Ofen und Kamin befand. Da diese Stellen schwer für Löscharbeiten zu erreichen sind mussten die Einsatzkräfte mehrere Stücke der Zwischenwand sowie des Zwischenbodens abtragen.

„Um alle Glutnester vernichten zu können müssen Teile der Wände um dem Ofen und Kamin abgetragen werden“, so Abschnittskommandant Siegfried Geisler.

Die fünf Erwachsenen und sechs Kinder, die sich zum Zeitpunkt des Brandes im Gebäude befanden,  erlitten keinerlei Verletzungen. Brandursache dürfte höchstwahrscheinlich eine Überhitzung des Ofens gewesen sein. Genaueres über die Ursache ist aber noch nicht bekannt.

Insgesamt standen mehr als 70 Feuerwehrleute mit acht Fahrzeugen, fünf Polizisten und zwei Rettungskräfte im Einsatz. Um ca. 02:00 Uhr morgens konnte  „Brand aus“ gemeldet werden.

 

Taxacher Patrick

 
Kontakt   ·   Kontakt   ·   Impressum   ·   Sitemap   
Sie verwenden einen veralteten Browser, bitte laden Sie sich einen neueren Browser z.B. von www.mozilla-europe.org/de/ herunter!